Warum ist ein Date mit einer Domina verlockender als ein normales Date?

Wussten Sie, dass es viele Männer auf der ganzen Welt gibt, die gerne mit einer Domina ausgehen? Sie mögen eine freche und dominante Herrin mehr als ein normales Date. Haben Sie schon bemerkt, wie beliebt eine Domina im Internet ist? Es ist eines der größten Zeichen dafür, dass Millionen von Männern auf der ganzen Welt mit einer Domina ausgehen wollen.

Aber warum will ein Mann in einer so patriarchalischen Welt unterwürfig werden? Nun, die Psychologie eines Mannes ist immer ein großes Geheimnis! Zunächst einmal geht es bei einem Date mit einer Domina darum, die eigene Fantasie und den eigenen Fetisch auszuleben. Es ist eine Welt voller Spank, Slap und Thwack und frei von Urteilen! Sind Sie bereit, den normalen Akt der Intimität zu durchbrechen und die Dinge auf die nächste Ebene zu bringen? Sind Sie bereit, etwas Unerwartetes zu enthüllen? Vielleicht brauchen Sie eine reife Domina, die es liebt, Schmerzen zuzufügen, gefolgt von Vergnügen – sowohl mental als auch körperlich.

Es ist nicht nur körperlich!

In den meisten Fällen beinhaltet die Verabredung mit einer Domina keinen echten Sex. Aber trotzdem sehnen sich viele Männer danach mehr als nach einem normalen Date. Warum ist das so?  In Wirklichkeit ist es so, dass die unterwürfigen Sklavinnen und Sklaven von den Dingen mental angetörnt werden. Das mentale Hochgefühl der Unterwerfung unter eine heiße und selbstbewusste Frau ist unübertrefflich!  Wenn Sie schon immer mehr an Prügeln und Ohrfeigen als an Zärtlichkeiten und Küssen interessiert waren, dann ist eine Domina die perfekte Partnerin für Sie!

Dominas sind sexier als andere Mädchen!

Professionelle Dominas sind gut ausgebildete Experten! Sie kennen sich in der Welt des BDSM bestens aus. Außerdem wissen sie, wie sie die erotischen Sinne eines Mannes mit ihrem Witz und ihren Befehlen anregen können! Der Begriff sexy geht über die physische Erscheinung einer Domina hinaus und bezieht sich auf ihren Geist, ihr Selbstvertrauen und ihre Kontrollmacht. Eine Domina weiß, wie sie es schafft, dass du dich wohl fühlst, obwohl sie die volle Verantwortung trägt.

Dominas sind aufgeschlossener

Dein normales Date ist vielleicht sehr schüchtern, wenn es darum geht, seine sexuellen Vorlieben und Wünsche zu äußern. Sie ist vielleicht noch nicht bereit, die Welt von Kink und BDSM zu erkunden. Daran ist nichts auszusetzen! Jeder hat seine Grenzen, und wenn Sie eine ausgebildete Domina wählen, bekommen Sie die beste Session!

Eine Domina ist immer eine bessere Wahl, denn sie beherrscht die Welt des Kink! Sie ist sowohl geistig als auch körperlich trainiert, damit Sie sich wohlfühlen. Dominas haben ein vielseitiges Denken und eine gute Psyche und sind normalerweise sehr initiativ. Gleichzeitig respektiert sie aber auch deine Grenzen.

Was passiert, wenn du eine echte Domina triffst?

Und endlich sind Sie da! Sie haben eine Sitzung mit Ihrer Domina gebucht. Im Moment bist du wahrscheinlich ein Nervenbündel und das ist auch gut so! Es ist normal, ängstlich zu sein, besonders wenn es dein erstes Mal ist.

Fragst du dich, wie dein Date beginnen wird? Wird sie einfach die Tür öffnen, dich hineinziehen, dir die Kleider vom Leib reißen und dich ohrfeigen/versohlen? Nun, das ist lustig in deinem Lieblings-Fetisch-Porno, aber in der Realität passiert das nicht. Bei eurer ersten Sitzung müsst ihr euch beide erst einmal kennenlernen. Die Herrin wird sich mit dir unterhalten und versuchen, deinen Fetisch und deine Grenzen zu ergründen, bevor sie mit ihrem Spiel beginnt!

Auch wenn Sie die meisten Fragen online beantwortet haben, muss sie Sie noch besser kennenlernen. Verstecken Sie also niemals Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Grenzen. Eine Domina wird Sie niemals für irgendetwas verurteilen. Einfach gesagt, es wird eine Nacht ohne Verpflichtungen sein. Tauchen Sie also tiefer in Ihre erotischen Wünsche ein und erreichen Sie den Höhepunkt der Lust, ohne sie zurückzuhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.