Wie Online-Dating die Art und Weise, wie wir Liebe finden, verändert hat

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Online-Dating die Art und Weise, wie sich Menschen in der heutigen modernen Welt treffen, verändert hat. Ist das eine gute Sache? Oder ist die Welt so weit fortgeschritten, dass es kein Zurück mehr zu “den guten alten Zeiten” gibt? Vielleicht sind Sie auf diesen Blog gestoßen, als Sie nach einer Online-Domina gesucht haben. Nun, auch das ist eine Option, wenn Sie Ihr Glück beim Online-Dating versuchen wollen!

Eine Vorstellung, die sich in der Vergangenheit hartnäckig gehalten hat – insbesondere in Hollywood-Filmen – ist, dass die Chemie bei einer plötzlichen Begegnung unerwartet zünden kann. Aber beim Online-Dating wird diese Vorstellung ernsthaft in Frage gestellt, weil jedem klar ist, dass Sie bestimmte Kriterien haben. Sie suchen nach Liebe, nicht nur nach einer zufälligen Begegnung.

Eine Geliebte online zu finden oder sich zu verlieben, geht heute einen anderen Weg. Die Vorstellung, dass es da draußen jemanden gibt, der für dich gemacht ist, und dass du diese Person nur finden musst, ist sehr austauschbar mit Online-Dating. Dies ist die dritte Erzählung über die Suche nach einem potenziellen Partner. Sie ermutigt Sie dazu, selbst aktiv zu werden und nach dieser Person zu suchen. Sie sollten nicht einfach zu Hause auf die Dame warten.

Wie hat sich die Partnersuche im Laufe der Jahrhunderte entwickelt?

Bei der Partnersuche legen sowohl Männer als auch Frauen vor allem Wert auf Wärme und Vertrauenswürdigkeit. Das Gleichgewicht dieser Kategorien verschiebt sich jedoch, je nachdem, was die Menschen in einer Beziehung wollen. Diejenigen, die zum Beispiel einen kurzfristigen Seitensprung suchen, stellen andere Anforderungen als diejenigen, die einen langfristigen Vertrag mit einer Online-Domina anstreben.

Wenn Sie versuchen, sich online mit einer Mätresse zu treffen, werten Sie unbewusst alle verfügbaren Informationen aus, um festzustellen, ob diese potenzielle Partnerin Ihren Bedürfnissen entspricht. Bei der Durchsicht von Online-Profilen sollten Sie vor allem auf die Fotos achten. Bilder können eine Vielzahl von Botschaften vermitteln, nicht nur körperliche Vitalität oder ob sie selbstgefällig oder warmherzig wirken.

Auf den Online-Bandwagon aufspringen
In der heutigen technologisch fortgeschrittenen Gesellschaft ist Online-Dating für Menschen aller Altersgruppen gesellschaftsfähig. Viele Menschen sehen in der Online-Partnersuche eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen, doch manche sind von der Vielzahl der verfügbaren Optionen überwältigt oder desillusioniert.

Die Möglichkeiten sind grenzenlos: welche Websites und Apps man nutzen sollte, wie viele Profile man sich ansieht, wie man Übereinstimmungen vergleicht und was man in seinen Profilen angeben sollte.

Wie finden Sie also eine Domina online?

Akzeptieren Sie es einfach. Während Sie diesen Blog lesen, ist dies die einzige Frage, die Sie im Moment beschäftigt. Viele Herrinnen nutzen die sozialen Medien, um nach Online-Sklaven zu suchen, und viele zuverlässige, sichere Websites präsentieren die Top-Herrinnen-Profile, so dass Kunden bezahlen können, um Sitzungen zu buchen.

Es gibt auch viele authentische BDSM-Foren im Internet, in denen Herrinnen für sich werben. Nachdem der Kunde den Kontakt aufgenommen hat, gibt er alle Kontrolle ab. Danach können die Frauen selbst entscheiden, wen sie während einer Sitzung sehen wollen, und die meisten Dommes sind sehr wählerisch, wen sie als Sklaven auswählen.

Aufgrund ihrer hohen Erfolgsquote geben viele Online-Dating-Seiten und -Apps die Tausenden von Übereinstimmungen, die ihre Nutzer haben, gerne weiter. Dies ermutigt Singles, ihren Service zu nutzen, um einen Partner für einen langfristigen Vertrag zu finden.

Wollen Sie sich also mit einer Online-Domina verabreden?

Wenn Sie sich mit einer Online-Dominatrix treffen, können Sie eine professionelle Frau nur dann ansprechen, wenn Sie ein völlig ehrliches Gespräch führen. Bevor Sie beginnen, wird die Frau Sie nach Ihren Bedürfnissen, Wünschen, Begierden, Vorlieben und Dingen, die Sie vermeiden möchten, fragen. Damit Ihre Lady weiß, wie weit sie Sie treiben kann, müssen Sie ihr gegenüber offen über Ihre Bedürfnisse und Grenzen als Sub sein.

Sie befragt Sie auch über Ihre Pflichten als Sklave, die Art Ihrer Belohnungen und Bestrafungen und die Idee eines erfolgreichen Online-Datings, nach der Sie so lange gesucht haben.

Sie muss sich auch darüber im Klaren sein, wo genau sie aufhören muss, um Ihre Grenzen zu respektieren. Sie müssen jedoch immer respektvoll mit Ihrer Dame kommunizieren und eine sichere Sprache verwenden. Wenn Sie mit Ihrem Latein am Ende sind, sagen Sie einfach Ihr Sicherheitswort, und sie wird aufhören. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich beide im Voraus auf das Sicherheitswort einigen.

Ihre Verabredungen werden schnell voranschreiten, wenn Sie ihre Regeln befolgen!

Bevor eine fähige und verantwortungsvolle Domina ihren Untergebenen das Gesetz aufzwingt, macht sie immer Pläne. Bevor sie irgendwelche dauerhaften Regeln aufstellt, berücksichtigt sie Folgendes:

Die möglichen Folgen, die sich ergeben könnten, wenn Sie die Regeln befolgen müssten
Modifizierung der Regeln auf der Grundlage einer Offline- oder Online-Sitzung, um ihre Wirksamkeit zu verbessern
ob es ein Gesetz gibt, das Sie ermutigen könnte, Ihre Grenzen zu überschreiten

Wenn Sie eine virtuelle Verabredung mit einer Mätresse vereinbaren, die Sie online gefunden haben, wird sie alle Regeln und Umstände sorgfältig durchdacht haben. Sie trifft keine Entscheidungen auf der Grundlage dessen, was sie in einem Film gesehen oder für attraktiv gehalten hat. Jeder Auftrag wird von ihr ausgeführt:

Hat ein klares Ziel
Es ist keine Interpretation nötig, weil die Unterwürfigen sie verstehen
Passt genau zur Situation und zur Dynamik
besitzt Stärke und Klarheit

Du musst die Regeln und Befehle deiner Domina befolgen, wenn du das Beste aus deinem Date mit ihr herausholen willst. Aber vergiss nicht, selbstbewusst und kühn genug zu sein, um bei deiner Mistress einen tiefen Eindruck zu hinterlassen.

Fazit

Die Partnersuche hat sich im Laufe der Zeit sicherlich verändert. Aber Ihre Kriterien für einen Partner bleiben die gleichen, egal ob Sie ihn persönlich oder online treffen. Ziehen wir den Schluss, dass Sie auf der Suche nach Komfort und einem Gefühl des Funkens sind, und Sie müssen jeden potenziellen Partner einzeln anhand der Ihnen zur Verfügung stehenden Informationen bewerten.

Möchten Sie Ihre Sexualität zurückgewinnen? Denken Sie daran, dass es bei der Suche nach einer BDSM-Domina keinen richtigen oder falschen Weg gibt, eine Aufgabe zu erfüllen. Der Kern von BDSM besteht darin, die Regeln zu brechen und Ihre eigene Etikette zu schaffen. Eine kompetente Domina kann Sie in die richtige Technik einweisen, Ihnen etwas über Zustimmung und Verhandlungen beibringen und Sie mit neuen Ideen versorgen, um den Umfang Ihres Vergnügens und Ihrer Intimität zu erweitern. Es wäre eine gute Idee, Ihr gewünschtes BDSM-Date über das Online-Domina-Portal von SearchDomina zu reservieren. Melden Sie sich noch heute für ein Online-Meisterinnen-Treffen an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.