Ihr ultimativer Leitfaden zur Anmeldung beim sichersten Online-Domina-Portal

Dominatrix

Stehen Sie auf BDSM, können aber nicht die richtige Begleitung und Anleitung finden, um die Dinge in Schwung zu bringen? Die Umstellung vom Lesen von Artikeln am Schreibtisch auf den Kontakt mit echten Mitgliedern der BDSM-Gemeinschaft könnte schwierig sein. Zum Glück ist es viel einfacher, als Sie sich vorstellen können, aber Sie müssen bereit sein, das meiste, was Sie in den Medien gehört haben, zu ignorieren und der Situation aufgeschlossen zu begegnen. Hier sind ein paar Strategien für Sie, alle Neulinge, um die wilde Welt zu betreten und eine Domina online zu finden.

Was ist ein Online-Domina-Portal überhaupt?

Sie stellen sich vielleicht eine himmlische Umgebung mit Lederpeitschen, Fesseln, Spanking und Orgien vor. So wird BDSM in den digitalen Medien, in Filmen wie “50 Shades of Grey” und in der Belletristik dargestellt, um die Fantasie der Zuschauer anzuregen. Da es sich um Fantasien handelt, können wir es ihnen nicht verübeln.

Aber die Verabredung mit einer Domina im wirklichen Leben geht weit darüber hinaus. Diese Information sollte jedoch nicht dazu führen, dass Seifenblasen platzen, denn die Teilnahme an der realen BDSM-Gemeinschaft kann zweifellos Ihre sexuellen Erfahrungen verbessern, auch wenn sie nicht genau das sind, was Sie sich vorgestellt haben.

Wenn Sie sich mit einer Online-Domina verabreden, vergessen Sie die Kerker, intimen Hauspartys, Tanzclubs, Kneipen und DJ-Kabinen. Treffen zwischen Mitgliedern der Online-BDSM-Community dienen einer Vielzahl von Funktionen. Es ist wichtig, sich im Voraus vorzubereiten, denn es handelt sich nicht um ein reines Sex-Fest. Am besten bereitet man sich auf ein Date mit einer Geliebten vor, indem man die informativen Blogs auf dieser Seite liest und einige wertvolle Erkenntnisse gewinnt.

Wie verhält man sich bei einem Date mit einer Herrin?

Sie müssen sich zunächst mit einigen Grundregeln vertraut machen, um sich an das richtige BDSM-Protokoll zu halten.

Erlaubnis und Verhandlung sind zwei allgemeine Faktoren, die in Hollywood und anderen BDSM-Inhalten normalerweise nicht gezeigt werden. Diese beiden Elemente sind jedoch für die Interaktion mit echten Herrinnen in einer sicheren Umgebung unerlässlich. Deshalb müssen Sie sich bei einem Online-Domina-Portal anmelden, eine Einverständniserklärung unterschreiben und Ihre Optionen mit der Dame besprechen, bevor Sie loslegen.

Es ist wichtig zu betonen, wie wichtig es ist, einen offenen Geist zu haben. Arroganz und Ignoranz sind definitiv nicht attraktiv. Je nach Art des Rendezvous werden Sie eine Vielzahl von seltsamen und interessanten Outfits an Ihrer Herrin sehen.

Deine Mistress wird ziemlich frech und verführerisch sein, aber das gibt dir nicht die Erlaubnis, irgendwelche unangemessenen Bemerkungen zu machen. Sei respektvoll und befolge ihre Anweisungen während der gesamten Sitzung.

Welches ist der beste Ort, um eine Online-Herrin zu finden?

Es kann schwierig sein, eine BDSM-Queen zu finden, wenn man nicht weiß, wo man suchen soll. In der Vergangenheit hat man sich nur durch Mundpropaganda verständigt, aber jetzt, wo es das Internet gibt, können sich diese Gemeinschaften untereinander austauschen und mit anderen spielen, die ihre Interessen teilen. Die meisten Lösungen sind heutzutage online verfügbar.

Online-Domina-Portal

Seit dem Aufkommen von Dating-Apps gibt es für fast jeden Menschen auf der Welt eine perfekte Dating-Plattform. Daher ist es nur vernünftig, dass auch BDSM-Dating-Anwendungen eine gewisse Aufmerksamkeit erhalten. Eine Website wie Suchedomina ist nur darauf spezialisiert, Ihnen zu helfen, einen Partner zu finden, der Ihre Macken teilt.

Um die zahlreichen Optionen für Interessen als Sklave zu durchforsten, gibt es Suchfilter, in denen Sie Ihr Geschlecht und andere Kriterien einstellen können. Die Nutzer können auch eine interessante Biografie hinzufügen, um eine Dominatrix zu beeindrucken.

Fazit

Denken Sie daran, dass es höflich ist, vor der Teilnahme an einer Aktivität Grenzen festzulegen, um sicherzustellen, dass jeder eine sichere Zeit hat. Es handelt sich nicht immer um eine Eins-zu-Eins-Interaktion, daher ist es wichtig, aufeinander aufzupassen.

Jetzt, da Sie einige Strategien kennen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre BDSM-Träume zu verwirklichen und einen Fuß in das Online-Domina-Portal zu setzen. Seien Sie nett und seien Sie vorsichtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.